Language
Deutschschweiz

Technologies

GTi

Wärmesystem mit unabhängigen Boilern. Das Wasser für den Kaffee wird an die entsprechenden Kessel verteilt, wo es auf die gewünschte Extraktionstemperatur gebracht wird. Darüber hinaus ermöglicht das GTiWärmesystem die Kontrolle der Brühphase.

Anwendung:

Sie können die Temperatur für jede Kaffeegruppe individuell einstellen und vieles mehr! Auch die Gesamtextraktionszeit ist personalisierbar: Sie wird durch die Wassermenge und die notwendige Kontaktzeit während der Vorbrühphase bestimmt.

Ziel:

Sie können die beste Extraktionstemperatur für jede Art von Mischung garantieren und so die verwendete Mischung verbessern. Darüber hinaus lassen sich Bitterkeit und Körper modulieren, um die organoleptischen Eigenschaften des extrahierten Kaffees zu optimieren.

Thermobalance System/Thermodrive

Thermobalance-System, das es ermöglicht, die Wassertemperatur durch Mischen des vom Wärmetauscher erwärmten Wassers mit Leitungswasser einzustellen (verfügbar für die thermosiphonische Maschine).

Anwendung:

Sie können die Temperatur für jede Kaffeegruppe individuell einstellen, ohne den Druck im Boiler zu verringern.

Ziel:

Garantieren Sie die beste Extraktionstemperatur für jede Art von Mischung, um das Beste aus Ihrem Kaffee herauszuholen.

Autosteam

Ein Gerät zum Erhitzen und Aufschäumen großer Milchmengen ohne manuellen Eingriff. Mit der Milk4-Version können Sie die Temperatur und den Emulsionsgrad der aufgeschäumten Milch personalisieren: nicht aufgeschäumte Milch, wenig Schaum, Standard-Schaum, viel Schaum.

Anwendung:

Autosteam ermöglicht es Ihnen, Milch bei konstanter Temperatur und optimaler Qualität aufzuschäumen, genau wie ein professioneller Barista. Mit Autosteam Milk4 können Sie sowohl die Temperatur als auch den Aufschlaggrad (d. h. die Schaummenge) für jedes Rezept auswählen.

Ziel:

Durch die Automatisierung des Maschinenbetriebs haben Sie die Hände frei für andere Dinge, was zu erheblichen Einsparungen und einer Optimierung der Betriebszeiten führt.

Smartboiler

Ein System, das in der Lage ist, die im Kessel gespeicherte Energie so zu verwalten, dass auch bei intensiver Nutzung der Maschine eine konstante maximale Dampf- und Wasserversorgung gewährleistet ist.

Anwendung:

Sie können den Druck im Kessel immer konstant halten, was eine maximale Dampfproduktion auch bei maximaler Auslastung garantiert.

Ziel:

Das System optimiert die Leistung des Kessels und sorgt dafür, dass Sie nie in die Situation kommen, dass der Dampfdurchsatz nicht ausreicht.

Perfect Grinding System (PGS)

System zur automatischen Einstellung der Kaffeemahlung.

Anwendung:

Sie können die Ausgabeparameter des Kaffees so kontrollieren, dass die Dosiermühle (die bei herkömmlichen Geräten über Bluetooth und bei Vollautomaten über eine physische Verbindung angeschlossen ist) automatisch alle notwendigen Mahl- und Dosierungskorrekturen vornimmt.

Ziel:

Sie können den Betrieb der Maschine automatisieren, um eine optimale und konstante und optimale Ausgaben zu garantieren.

Barista Drive System (BDS)

Integriertes System, das Ihnen die Arbeit erleichtert durch einen ständigen Dialog zwischen Maschine und Kaffeemühle.

Anwendung:

Sie werden durch alle Phasen der Getränkezubereitung begleitet: Die Kaffeemühle kann den Typ des Siebträgers erkennen und die richtige Menge an zu mahlendem Kaffee bestimmen und ausgeben. Schließlich kann das System mit der Maschine kommunizieren und nur die Tasten aktivieren, die mit der eingehenden Mischung kompatibel sind.

Ziel:

Das System vermeidet menschliche Fehler, da Sie auf einfache und intuitive Weise durch die Arbeitsphasen geführt werden, wodurch eine gleichbleibende Qualität in der Tasse garantiert und Kaffeereste vermieden werden.

Energy Saving Mode

Eine Software, die es ermöglicht, den Kesseldruck zu senken, wenn die Maschine über einen längeren Zeitraum keinen Kaffee ausgeben soll.

Anwendung:

Sie können die Software manuell über das Display und die Touchscreen-Services aktivieren und deaktivieren.

Ziel:

Die Software garantiert erhebliche Energieeinsparungen.

Automatic Washing Cleaning (AWS)

Die Maschine führt den ganzen Tag über programmierbare Spülzyklen durch, wobei sie während des Betriebs nur Wasser für die Reinigung und vor dem Abschalten spezielle Reinigungsmittel verwendet.

Anwendung:

Der Spülzyklus am Ende des Betriebs für alle Maschinenkreisläufe (Kaffee, Milch und lösliche Getränke) erfolgt vollautomatisch. Alles wird Schritt für Schritt anhand von Filmausschnitten erklärt. Nachdem der Schlauch des Milchkreislaufs in die Schale mit dem Reinigungsmittel gelegt und der Spülzyklus gestartet wurde, macht die Maschine alles von selbst.

Ziel:

Die Reinigung der Maschine erfolgt automatisch.

Milk Precision System

Ein System zum Aufschäumen von Milch und zur direkten Abgabe in die Tasse. Sie können Milch kalt, nur mit Luft, oder heiß, mit Dampf, aufschäumen.

Anwendung:

Sie können eine konstante Tassengröße erhalten und die Milchtemperatur für jede Art von Getränk individuell einstellen. Sie können auch geschichtete Getränke zubereiten und Milch aus Behältern unter dem Tresen entnehmen.

Ziel:

Die Zubereitung von Getränken mit Milch ist viel einfacher.